Schwalbenspektakel

11.07.2017,
  • /
  • beobachtet

This guest of summer,

The temple-haunting martlet, does approve,

By his lov'd mansionry, that the heaven's breath

Smells wooingly here; no jutty, frieze,

Buttress, nor coign of vantage, but this bird

Hath made its pendent bed, and procreant cradle:

Where they most breed and haunt, I have observ'd,

The air is delicate.

 *

William Shakespeare/Macbeth

 

Dieser Sommergast,

Die Schwalbe, die an Tempeln nistet, zeigt

Durch ihren fleiß'gen Bau, daß Himmelsatem

Hier lieblich haucht; kein Vorsprung, Fries, noch Pfeiler,

Kein Winkel, wo der Vogel nicht gebaut

Sein hängend Bett und Wiege für die Brut:

Wo er am liebsten heckt und wohnt, da fand ich

Am reinsten stets die Luft.